Einweihung des World Conference Center Bonn mit Rednerpulten von faircom media

Am 7. Juni 2015 wurde das World Conference Center Bonn feierlich eingeweiht. Dabei trat unter anderem der Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon ans Rednerpult.
Im World Conference Center Bonn können bis zu 7.000 Menschen gleichzeitig konferieren.
faircom media entwickelte in Zusammenarbeit mit dem WCCB das Rednerpult faircom congress. Aktuell sind davon 13 Pulte im WCCB im Einsatz.

Weitere Informationen zum Rednerpult faircom congress >>>

Homepage des World Conference Center Bonn >>>

World Conference Center Bonn Ban Ki-moon am Rednerpult faircom congress

Gerhard Schröder am Rednerpult faircom moto

Bei der Tagung „Im Osten nichts Neues?“ am 08.05.2015 in der Evangelischen Akademie Bad Boll sprach Bundeskanzler a. D. Gerhard Schröder vor über 100 Zuhörern.
Dabei konnte er sich auf ein motorisch höhenverstellbares Rednerpult faircom moto verlassen.

Weitere Informationen zum Rednerpult faircom moto >>>

Homepage der Evangelische Akademie Bad Boll >>>

Evangelische Akademie Bad Boll Gerhard Schröder am Rednerpult faircom moto

Ein gutes Rednerpult spricht für sich

Immer häufiger und oftmals auch früher im Leben müssen wir uns der Situation stellen, Vorträge halten zu müssen. Das beginnt bereits in der Schulzeit mit Referaten über Tiere im Biologieunterricht oder ein Buch im Fach Deutsch, steigert sich über die Studienzeit mit ersten Fachvorträgen und endet letztlich im normalen Berufsalltag. Bei insbesondere großen Vorträgen vor einem großen Publikum darf eine Sache auf keinen Fall fehlen: das Rednerpult. Denn häufig ist das für einen Vortrag wichtiger als man vielleicht zunächst glaubt. Denn das Rednerpult kann heute weit mehr als noch vor einigen Jahren. Längst ist es nicht mehr einfach nur die Ablagefläche für Papiere und die Hände. Vielmehr ist ein Rednerpult heutzutage multimedial ausgestattet und hilft dem Vortragenden. So gibt es dementsprechend auch diverse Anschlüsse für Projektoren oder Speichermedien. Dies ermöglicht längst den papierlosen Vortrag. Über das Rednerpult kann somit auch der gesamte Vortrag gesteuert werden. Optische Inhalte wie Folien einer Power Point Präsentation, Videoformate oder Bilder können so einfach aufgerufen und für die Zuschauer und Zuhörer direkt angezeigt und abgespielt werden.

Durch diese Funktionen nimmt das Rednerpult heute dem Vortragenden immer mehr Arbeit ab. So kann die volle Konzentration den richtigen Worten für den gelungenen Auftritt vor Publikum gelten. Ein gutes und wichtiges Hilfsmittel. Des Weiteren passt sich das Rednerpult nicht nur den technischen Herausforderungen an. Gleichzeitig ist auch eine Anpassung an die Bedürfnisse des Redners möglich. So sind die modernen Modelle längst individuell höhenverstellbar und können je nach Wunsch mit herausklappbaren Ablageflächen erweitert werden. Das gleiche gilt für angebrachte Mikrophone und Beleuchtung, die ebenfalls verstellbar sind und direkt vom Rednerpult aus gesteuert werden können. Außerdem werden trotz zunehmender Technisierung Rednerpulte zunehmend leichter und gleichzeitig mobiler. Schnell können sie innerhalb von Räumlichkeiten verstellt und aufgebaut werden.

Dass das Rednerpult eine besondere Bedeutung hat, merkt man schnell bei einem Blick in die Geschichte. Schon seit Jahrhunderten werden Schreibarbeiten oder Vorträge und Reden an Pulten erstellt bzw. gehalten. Während diese früher mit diversen Verzierungen und teilweise atemberaubenden Konstruktionen erstellt wurden, wie historische Zeichnungen und Bilder zeigen, hat sich das Rednerpult insbesondere in der jüngeren Vergangenheit zu einem meist schlichten Möbelstück entwickelt. Diese stehen mittlerweile in unzähligen Instituten und Gebäuden. Das vielleicht bekannteste deutsche Rednerpult steht wohl im Deutschen Bundestag. Dort halten täglich Spitzenpolitiker, Gäste und natürlich auch Bundeskanzlerin Angela Merkel Reden.

Zusammenfassend kann man also sagen, dass das Rednerpult mit all seiner Geschichte häufig bei weitem wichtiger für einen gelungenen Vortrag ist, als viele glauben. Es ist weit mehr als ein Abstellplatz für ein Glas Wasser und die Papiere, auf denen eine Rede vorgeschrieben wurde – vielmehr ist es heutzutage ein multimedialer Hotspot. Das eröffnet nicht nur vor den Vortragenden neue und moderne Möglichkeiten im Rahmen der Vortragsgestaltung, sondern auch gleichzeitig einen zentralen Ort, von dem aus er alles vortragsrelevante überwachen kann.

Audio und Video Anlagen

Sollen die Vorträge von Videobeiträgen unterstützt werden, ist das kein Problem bei einem faircom Rednerpult. Auch Lautsprecher werden in das Rednerpult integriert. Was immer ein Kunde wünscht, dieser Wunsch wird erfüllt. Die Ausstattungen der faircom Rednerpulte garantieren eine einfache Handhabung, trotz der ausgereiften Technik und den vielen Extras. Auch mit Fernbedienung können die Geräte bedient werden und dafür ist in der Regel auch nur eine nötig, die für alles zu nutzen ist. So haben die Kunden immer alles in einer Hand. Das sind ebenfalls Vorteile, welche die faircom Rednerpulte bieten. Aus diesem Grund sind diese Rednerpulte auch so beliebt. Die Materialien, aus denen die faircom Rednerpulte bestehen, sind pflegeleicht und müssen nur mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Hochwertige Kunststoffe oder Holzarten  garantieren eine sehr gute Qualität und eine lange Lebensdauer. Auch Metalle kommen dabei zum Einsatz. Das macht das moderne Design aus. Die faircom Rednerpultebieten einen einzigartigen Komfort, den man sonst nicht noch einmal findet. Eine solche Qualität wissen die Kunden zu schätzen. Sie greifen immer wieder auf die Konferenzmöbel dieses Unternehmens zurück. Insbesondere die faircom Rednerpulte sind sehr beliebt. Sie bieten nicht nur ein optimales Design oder Verarbeitung, sondern auch einen effektiven Einsatz in allen Belangen. Prominente aus Politik und Wirtschaft nutzen den Komfort der faircom Rednerpulte sehr gerne. Gerne werden dabei die motorisch höhenverstellbaren faircom Rednerpulte eingesetzt,die dem Redner per Knopfdruck angepasst werden können. Die Größe dieser faircom Rednerpulte ist von 950 mm auf 1150 mm einzustellen. Die Lieferzeit der Pulte ist sehr kurz, so kann auch sehr kurzfristiger ein solches faircom Rednerpult bestellt und geliefert werden. Die gewünschte Ausstattung ist stets vorhanden und der ganze Komfort lässt keine Wünsche offen. Das wissen die Kunden zu schätzen und verlassen sich gerne auf das Team der faircom Rednerpulte und deren Know-how.